eBook.de beteiligt sich an neuem internationalen EPUB 3-Konsortium von „Readium.org“

Hamburg, 26. März 2013. Deutschlands Spezialist für digitales Lesen, eBook.de, ist Gründungsmitglied eines neuen internationalen Open-Source-Konsortiums „Readium.org“ zur Weiterentwicklung des offenen E-Book-Dateiformates EPUB. Ziel des Zusammenschlusses ist es, den heute allgemein gültigen, insbesondere für Texte geeigneten EPUB 2-Standard in Richtung eines modernen EPUB 3-Standards für animierte Inhalte auszubauen und Marktteilnehmern dafür offene Softwaremodule zur Verfügung zu stellen.

Readium ProjektBasierend auf dem Open-Source-Projekt „Readium.org“ wurde am 26. März 2013 ein Konsortium internationaler Organisationen und Unternehmen gegründet, um die professionelle Weiterentwicklung des EPUB 2-Standards sicherzustellen. eBook.de beteiligt sich an dem Projekt mit dem Namen „Readium Foundation“, das neben dem Ausbau des Dateiformats das Ziel verfolgt, eine Referenzsoftware („rendering engine“) zu entwickeln und als Standardsoftware interessierten Anwendern anzubieten.

eBook.de ist überzeugt vom offenen EPUB-Dateiformat

Seit Anbeginn des Unternehmens setzt sich eBook.de konsequent für das offene EPUB-Format und die damit verbundene „Freiheit des Lesens“ ein, um dem Verbraucher die Wahl zu lassen, wo er kauft und auf welchem Endgerät er liest. „Als Deutschlands E-Book-Pionier haben wir erfolgreich zur Einführung des EPUB 2-Standards beigetragen. EPUB 3 eröffnet in Zukunft völlig neue Möglichkeiten. Wir fördern das Projekt, um einen gemeinsamen EPUB 3-Standard zu etablieren und um diesen als Software-Kit einem breiten Spektrum an Partnern zugänglich zu machen. Das ist auch im Interesse aller Autoren, Verleger, Händler und nicht zuletzt aller Leserinnen und Leser. EPUB 3 steht für mehr Spaß am Lesen – deshalb unterstützen wir die Initiative von ‚Readium.org‘“, erklärt eBook.de-Geschäftsführer Per Dalheimer.

Zahlreiche neue technische Funktionen dank EPUB 3

EPUB 3 basiert auf dem neuen HTML5-Standard, der zahlreiche technische Möglichkeiten bietet. So können Medieninhalte perfekt eingebunden werden: Neben dem reinen Text können E-Books dann auch Videos, Spielelemente, animierte Grafiken oder Tonspuren enthalten. Kinderbücher werden zukünftig interaktiv, Lehrbücher geben direkt Feedback, Biografien enthalten Autorenvideos und Geschichtsbücher historische Tonmitschnitte. Diese und weitere Funktionen machen das EPUB-Format auch zunehmend interessant für Zeitungs- und Zeitschriftenverlage.

Mitglieder des Open-Source-Projekts

Zu den Gründungsmitgliedern der „Readium Foundation“ gehören neben eBook.de noch IDPF, Sony Corporation, Kobo/Rakuten, Feedbooks, Hachette Livre, Baker & Taylor Bluefire Productions, DAISY Consortium, Datalogics, TXTR, ACCESS, Benetech, Bokbasen, De Marque, Evident Point, Firebrand Technologies und Vibal Publishing House.

 

Weitere Informationen zum Thema erhalten Sie auf http://readium.org.

Über eBook.de:

eBook.de ist eine Marke der Libri.de Internet GmbH. Das Unternehmen  zählt seit 1999 zu den führenden E-Commerce-Unternehmen im Buch- und Medienbereich und zu den Pionieren im stark wachsenden E-Book-Business. Vor dem Hintergrund des starken E-Book-Wachstums hat das Unternehmen zum 10. Oktober 2012 seine Marke Libri.de in eBook.de überführt und sich als bucherfahrener E-Book-Spezialist im digitalen Zukunftsmarkt positioniert. Mit der besonderen Bedienfreundlichkeit, dem umfassenden Angebot digitaler – und weiterhin auch gedruckter – Bücher sowie dem kompetenten, persönlichen Service ist eBook.de sowohl für E-Book-Einsteiger als auch für -Profis die erste Adresse für E-Books und E-Book-Reader. Das bestätigt unter anderem die Testsiegerauszeichnung in der Oktoberausgabe (22/2012, Note 2,61) des Fachmagazins Computerbild (www.eBook.de/Testsieger).

Pressekontakt:

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unser Presseteam:

presse@ebook.de

Alternativ wenden Sie sich telefonisch an:

 

Philipp Strüver

ad publica Public Relations GmbH

Büschstraße 12

20354 Hamburg

Tel.: +49 (40) 317 66-331

Fax: +49 (40) 317 66-301