Hamburger aufgepasst: “Electric Night”-Lesung in der Hafencity

electricnightsLesefans aus Hamburg und Umgebung dürfen jetzt Freudensprünge machen: Am 02. Dezember lesen die edelwilden Autoren Markus Heitz und Candy Bukowski gratis (!) im Club 20457 in der Hafencity und werden euch atemlos und “elektrisiert” zurücklassen! Los geht die “Electric Night Vol.1” um 19:30 – Ja richtig gesehen, auf Vol.1 folgt Vol.2 und so weiter. Die Lesung am kommenden Mittwoch ist also nur der Auftakt für eine neue spannungsgeladene Lesereihe!

Das solltet ihr euch wirklich nicht entgehen lassen, denn die beiden AutorInnen kommen aus dem neuen Digitalverlag Edel  & Electric, der für spannungsreiche, außergewöhnliche – einfach sehr gute – Literatur steht. 

Die original Hamburger Deern Candy Bukowski liest aus “Der beste Suizid ist immer noch sich tot zu leben“: “Man muss erst einige Male sterben um wirklich leben zu können.” so schrieb einst Charles Bukowski. Seine Namensvetterin Candy findet dafür mehr Worte und keines zu viel – in dreißig Erzählungen berichtet sie von den schönsten und schlimmsten Nichtigkeiten des Lebens, der Liebe, dem Sterben, von alkoholgetränkten Nächten voller Träume, die wir in der Realität nicht auszusprechen wagen. Wie stark ist Dein Mut? Wie weit reichen Deine Träume? Wie viel Lieben und Sterben hältst Du aus?”.

Und Autor Markus Heitz wird euch mit seinem Roman “Kommando Flächenbrand” ordentlich einheizen: “Was hält uns, wenn das eigene Leben in Gefahr ist? Nichts. Der internationale Bestsellerautor Markus Heitz nimmt sich in vier politischen Erzählungen der aktuellen Flüchtlingsproblematik an und bringt den Leser in gewohnt unterhaltsamer aber auch sozialkritischer Form zum Nachdenken. Als die ersten Geschichten entstanden, schrieb er noch von Fiktion – inzwischen hat ihn und unsere Gesellschaft die Realität eingeholt. Egal wie brutal und überspitzt Heitz schreibt, so ist das Leben und oft auch der Mitmensch neben uns im Handeln und Denken ungleich brutaler.”

Auch wir vom eBook.de-Team werden mit vor Ort sein und das Event organisatorisch begleiten. Erst die Arbeit, dann das Vergnügen? Das fällt für uns am 02. Dezember glücklicherweise beides zusammen 🙂

Wenn ihr neugierig auf Autoren, Bücher, und die neue Lesereihe “Electric Nights” des Hamburger Digitalverlags Edel & Electric geworden seid, freuen wir uns darauf, unsere Hamburger Leser und Kunden am Mittwoch, 02. Dezember, um 19:30 Uhr im Club 20457 in der Hamburger Hafencity zu begrüßen! Alle Infos zur Lesung findet ihr übrigens auch nochmal kompakt bei der Facebook-Veranstaltung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.