Karin Slaughter – unsere Autorin des Monats im Interview

Karin Slaughter bei eBook.deKarin Slaughter zählt zu den wichtigsten internationalen Thriller-Autorinnen, deren Bücher weltweit millionenfach verkauft werden. Bereits mit ihrem im Jahr 2003 erschienenen Debütroman Belladonna stürmte sie die internationalen Bestsellerlisten. Karin Slaughters Bücher sind nichts für schwache Nerven: Genial konstruierte Handlungen, glaubwürdige Charakter und Stoffe, aus denen Albträume gemacht sind, sind ihre Markenzeichen.
Besonders beliebt sind ihre Grant County-Thriller um Rechtsmedizinerin Sara Linton und Polizeichef Jeffrey Tolliver, die inzwischen eine Gesamtauflage von über 20 Millionen Büchern erreicht haben.

 

Heute erscheint ihr neuer Thriller “Ein Teil von ihr”:

Wir alle kennen unsere Mütter. Oder etwa nicht?

Wieder und wieder sieht Andrea Oliver das Gesicht ihrer Mutter Laura vor sich: gelöst, gutmütig, beherrscht – während sie einem Menschen das Leben nimmt. Nur knapp konnten sie beide einer grauenvollen Schießerei entkommen. Andrea will Antworten, doch stattdessen zwingt ihre Mutter sie in eine riskante Flucht. Weil sie verfolgt wird. Weil sie ein dunkles Geheimnis hat. Wer ist ihre Mutter wirklich?

Sie können den Thriller bei eBook.de als eBook, gebundenes Buch und Hörbuch CD erwerben.

 

Karin Slaughter im Interview

Weiterlesen

Die neusten Schätze der Indie-Autoren: Unsere Indie-Kiste im Juli

Unsere Indie-Kiste im Juli liefert Euch die neusten Schätze der Indie-Autoren von tolino media! 

Begleitet Ella auf ihrer Flucht vor ihrem alten Leben, entdeckt die spannende Geschichte von Zeph und seiner Mindjackfähigkeiten oder verfolgt Ska Götterlich bei ihrem Neustart auf der Suche nach Liebe und sich selbst – für jeden Bücherwurm ist das passende eBook dabei! Genießt die Lese-Woche!

 

Weiterlesen

Interview mit Jockel Tschiersch zu seinem neuem Buch “Grüner wird’s nicht”

Gespräch mit Jockel Tschiersch, Hauptdarsteller Elmar Wepper und Regisseur Florian Gallenberger

Herr Tschiersch, Wie sind Sie auf die Idee zu dem Roman gekommen?
Jockel Tschiersch: Die Idee, eine Art Roadmovie mit einem Flugzeug zu schreiben, war bei mir als Flieger eigentlich nur eine Frage der Zeit. Wenn man im Flugzeug sitzt und nicht gerade um schlechtes Wetter herumnavigiert, dann fallen einem oft Geschichten ein.

Weiterlesen

Die neusten Schätze der Indie-Autoren: Unsere Indie-Kiste im Juni

Unsere Indie-Kiste im Juni liefert Euch die neusten Schätze der Indie-Autoren von tolino media! 

Lasst die Seele bei der unvergesslichen Liebesgeschichte von Sarah und Markus in der Karibik baumeln, spürt die Aufregung der Augsburger Mordfälle, erlebe die acht Sinne auf eine ganze andere Art und Weise oder ergründet den unheimlichen Datenskandal des BNDs – für jeden Bücherwurm ist das passende eBook dabei! Genießt die Lese-Woche!

 

Weiterlesen

Interview mit Leo Carew zu seinem Debüt-Roman “Wolfsthron”

Die Presse feiert Sie als aufregende neue Stimme im Fantasy-Genre, geradezu als literarischen Kometen am Fantasy-Himmel, die Daily Mail bezeichnete Ihr Epos Wolfsthron als »das neue Game of Thrones«. Was denken Sie darüber?
Es ist natürlich sehr schmeichelhaft, mit Game of Thrones verglichen zu werden! Und es macht mich auch ein bisschen nervös – schließlich ist der Roman mein Debüt, und ich hätte nicht erwartet, mit den großen Stimmen des Genres verglichen zu werden. Aber ich versuche, mir nicht allzu viele Gedanken darüber zu machen. Ich möchte einfach Bücher schreiben, die ich selbst gerne lesen würde, und versuche (nachdem der Prozess des Lektorierens durch ist), nicht zu viel Wert darauf zu legen, was die Leute sagen.

Weiterlesen