Im Gespräch mit Verlegerin Beate Kuckertz über den Erfolg des dotbooks-Verlag

beate_kuckertz_72dpi-kleinVerlegerin Beate Kuckertz spricht im Interview über den großen Erfolg ihres dotbooks-Verlags. Grund hierfür sind besonders die Bandbreite an Genres, die „dotbooks“ als eBooks anbietet. Dabei unterscheiden sich die eBook-Bestseller nicht sonderlich von den Hardcoverbuchbestsellern, die in den Buchhandlungen zu finden sind. Wie der Verlag neue Autoren finden, wie hoch die Produktionskosten sind und wie „dotbooks“ zu solch einem großen eBook-Verlag werden konnte, erfahrt ihr hier im Interview.

Weiterlesen