Pocketbook Pro Pünktlich zur Leipziger Buchmesse werden die Linux-basierten PocketBook Pro Reader 602, 603, 902 und 903 serienmäßig mit integriertem Libri.de eBookS Shop für digitale Bücher auf den Markt geschickt.

Die eBook Reader Pro des ukrainischen Herstellers PocketBook verfügen alle über ein Display mit E-Ink-Technologie, das ein Leseerlebnis bietet, das mit dem eines auf Papier gedruckten Buches nahezu identisch ist. Im Gegensatz zu konventionellen LC-Displays verursachen E-Ink-Bildschirme zudem kein Flimmern, das zu verstärkter Anspannung der Augen und damit zu Ermüdungserscheinungen oder sogar zur Beeinträchtigungen des Sehvermögens führen kann. Auch einfallendes Sonnenlicht kann dem Display wenig anhaben, so dass mit den Readern auch an sehr sonnigen Tagen im Freien gelesen werden kann. Neben epub und pdf unterstützen die PocketBooks zudem viele weitere Formate, so dass es kaum eBooks gibt, die sich mit dem Gerät nicht öffnen lassen.

Über WLAN lässt sich mit allen Geräten eine Verbindung zum Internet herstellen und über die eingebaute Schnittstelle können alle Bluetooth-Geräte angeschlossen werden. Die integrierte Speicherkapazität von 2 GB erlaubt es, bis zu 3000 eBooks zu speichern, bei Bedarf können die PocketBooks mit weiteren Speicherkarten (microUSB und microSD) auf bis zu 32 GB aufgerüstet werden. Ein weiterer Vorteil der Reader ist der eingebaute Musik-Player, der es erlaubt, gleichzeitig zu Lesen und Musik abzuspielen oder statt zu Lesen ein Hörbuch anzuhören.

Die 600er-Modelle der PocketBook Pro Serie haben ein 6-Zoll-großes Display bei einem Gewicht von nur 250 bzw. 208g, die 900er-Modelle beeindrucken sogar mit knappen 10 Zoll und wiegen zwischen 530 bzw. 581g. Pocketbook Pro 603 und Pocketbook Pro 903 verfügen außerdem über einen Induktions-Touchscreen, der mit einem mitgelieferten Stylus bedient wird, und sind UMTS-fähig.

Mit dem integrierten mobilen Leseservice eBookS können Sie direkt vom Gerät aus in einer breiten Auswahl von eBooks stöbern und sich das Passende aussuchen, die Titel kaufen und kabellos herunterladen und diese dann bequem lesen und verwalten. Ganz einfach.

Alles zu den PocketBook Pro Readern finden Sie unter www.libri.de/pocketbook.

In diesem Video stellt unsere Produktmanagerin auf der Leipziger Buchmesse den PocketBook Pro 903 vor: