Unser Buchtipp: Die Chroniken der Verbliebenen – das Herz des Verräters

Die südkalifornische Autorin Mary E. Pearson schreibt leidenschaftliche gern Fantasy-Jugendromane. Man könnte meinen, dass sie die Romane aufgrund der kindlichen Fantasien ihrer Töchter geschrieben hat. 2010 wurde ihr Roman „Zweiunddieselbe“ bereits mit dem Deutschen Literaturpreis ausgezeichnet. 2012 wurde der Roman „Nieundewig“ als „The Best Children’s Book“ ausgewählt. Mit dem ersten Band „Die Chroniken der Verbliebenen – Der Kuss der Lüge“ hat sie bereits einen sehr gut bewerteten und höchstbeliebten Bestseller um Prinzessin Lia, älteste Tochter des Königshauses Morrighan, geschrieben.

Weiterlesen