Autorin Allegra Winter über ihre historischen Liebesromane

Ausgedehnte Reisen führten Allegra Winter sie rund um die Welt, ehe sie begann, sich ihrer großen Leidenschaft – dem Schreiben – zu widmen. Heute lebt sie mit ihrem Mann an der amerikanischen Pazifik- und der deutschen Ostseeküste, wo sie es liebt, herrliche Romanzen zu ersinnen, mit Freunden zu kochen und am Stand Muscheln zu sammeln. Wir haben mit der Autorin  über schicksalhafte Liebe, starke Frauen und ihre historischen Liebesromane Das stolze Herz der Lady, In den starken Armen des Lords, Der Schwur des Highlanders und Der Highlander und die Rebellin gesprochen. Weiterlesen

Roberta Gregorio über „Ein Halleluja für die Liebe“

Roberta Gregorio  lebt mit ihrer Familie im tiefsten Süden Italiens, wo sie am kleinen, grünen Schreibtisch mit Blick aufs Meer ihrer Fantasie freien Lauf lässt. Die Autorin schreibt heute auf unserem Blog über ein wichtiges Versprechen, eine besondere Heilige und ihren neuen Roman Ein Halleluja für die Liebe. Weiterlesen

Ein Brief der Autorin Viola Alvarez

Viola Alvarez ist eine deutsche Schriftstellerin und Dramaturgin. Nach dem Studium der Germanistik, Geschichte und Skandinavistik in Freiburg arbeitete sie als Referentin in der Erwachsenenbildung und war Leiterin eines Theaters in Köln. Heute ist sie Inhaberin eines Instituts für Managemententwicklung und lebt im Rheinland. Bei uns schreibt Sie heute über das Autorendasein, eine hoffnungsvolle Geschichte in dunklen Zeiten und ihren historischen Roman Die Zunftmeisterin. Weiterlesen

Heike Reinecke und Andreas Schlieper über Ihren neuen Krimi „Kalte Schatten über der Toskana“

Gianni Volpe ist das Pseudonym der Autoren Heike Reinecke und Andreas Schlieper. Beide waren lange Jahre in verschiedenen Positionen für das Land Nordrhein-Westfalen tätig. Heute lebt und arbeitet das Paar in Düsseldorf – mit vielen Abstechern in ihre Wahlheimat: die Toskana. Wir haben mit demAutorenduo  über ein Italienbild jenseits von Pizza und Ossobuco, ihr gemeinsames Pseudonym Gianni Volpe, und ihren Kriminalroman Kalte Schatten über der Toskana gesprochen. Weiterlesen

Die dotbooks-Novitäten im Juni!

Die dotbooks-Autoren haben wieder fleißig in die Tasten gehauen und präsentieren uns tolle neue eBooks im Juni! Und wie gewohnt, ist wieder für jede Leseratte der passende Lesestoff dabei! Taucht ein in die Mitte des 16. Jahrhunderts und erlebt eine starke Frau in „Die Zunftmeisterin“ oder folgt Hauptkommisar Liebermann in „Katzengold“ bei der Suche nach einer vermissten Journalistin. Für alle, die romantische Unterhaltung suchen empfehlen wir „Die Liebesformel“ – denn Ann-Sophie braucht in jedem Fall tatkräftige Unterstützung, um herauszufinden, was Ihr Freund Flo Ihr verheimlicht? Oder täuscht der Eindruck? Wir wünschen viel Spaß beim Lesen!

Weiterlesen