Interview mit Jung-Autor Henri Pose

Henri Pose, geboren 1995, wuchs in Hamburg auf und hatte schon als Kind den Traum, einmal ein Buch zu schreiben, was so spannend ist, dass die Leser es bis drei Uhr Morgens nicht aus der Hand legen können. Im Oktober 2016 erschien dann sein erster Thriller “Der letzte Schwan” bei Midnight, einem Digital-Imprint des Ullstein Verlags. Der Hamburg-Krimi um Privatdetektiv David Brügge kam so gut an, dass sich Brügge ab dem 17. Februar um einen “Mord an der Alster”  kümmern muss. Wir haben mit Henri über seine Leidenschaft zu Schreiben und seine Inspiration für seine Thriller gesprochen.  Weiterlesen

Interview mit Dirk Bathen zu “Zeitgruppe Null”

Bathen_Zeitgruppe_NullEin Amoklauf in einem Hamburger Einkaufszentrum verschafft Felix Breidel eine zweifelhafte Premiere. Acht Tote. So viele hatte es noch nie gegeben, in fast 25 Jahren Polizeiarbeit nicht. Der Attentäter war Mitglied im Slow-Circle, einem Verein, der sich für ein bewussteres Lebenstempo in der schnelllebigen Gesellschaft einsetzt. Während Breidel mit den Ermittlungen seine Eheprobleme verdrängt, führt ihn die Spur zu BraInfluence, einem Pharma-Unternehmen, das eine besondere Methode entwickelt hat, leistungssteigernde Medikamente zu verabreichen… Im Interview berichtet der Autor Dirk Bathen über seinen neuen Kriminalroman “Zeitgruppe Null”, ein langsameres Lebenstempo und den Spagat zwischen Technik, Stress, Dauererreichbarkeit und Ruhe und Geborgenheit.

 

 
Weiterlesen

Interview mit Regula Venske zu “Die garstigen Greise”

Regula-Venske_Die-garstigen-Greise„Klaus Wagenbach bezeichnete mich einmal als ‚Hanseatin mit Leidenschaft‘. Ich war damals froh, dass er nicht ‚Westfälin mit Leidenschaft‘ oder ‚Pommerin‘, gar ‚Pommeranze mit Leidenschaft‘ sagte.“ Ein Gespräch mit Regula Venske über schwarzen Humor, Hamburg und ihren Roman “Die garstigen Greise“. Das Interview mit Regula Venske führte Susanne Schmitz, Lektorin bei dotbooks. Weiterlesen

Gewinnspiel: Eintrittskarten für Ladies Night in Hamburg

Liebe Ladies, wir haben eine tolle Überraschung für Euch!
Am 11. November findet in #Hamburg in Kooperation mit dotbooks die erste “Ladies Night” bei uns in Hamburg statt!

Euch erwartet ein bunter Abend mit drei Lesungen der wunderbaren Autorinnen Tine Wittler, Steffi von Wolf und Kirsten Rick in der Bar Parallelwe.lt in Hamburg! Wir freuen uns sehr, bei diesem tollen Event dabei zu sein und verlosen 2×2 Eintrittskarten für die Ladies Night!

Was ihr dafür tun müsst? Schreibt einfach bis einschließlich 4. November 2015 eine E-Mail mit dem Stichwort “Ladies Night” an gewinnspiel@eBook.de. Die Gewinner werden von uns per E-Mail benachrichtigt und für den 11. November auf die Gästeliste gesetzt!

Habt Ihr Lust bekommen, Euch über die Autorinnen und Ihre Werke zu informieren? Alles über Tine Wittler, Kirsten Rick und Steffi von Wolf beim Klick auf den jeweiligen Namen 🙂

Wir wünschen Euch viel Glück!