Interview mit dem Autoren-Duo Heather Cocks und Jessica Morgan

Cover-Mein-Herz-Deine-Krone-mit-CTADas Autoren-Duo Heather Cocks und Jessica Morgan hat mit “Mein Herz und deine Krone” ihren vierten gemeinsamen Roman veröffentlicht. Heather Cocks und Jessica Morgan sind die Schöpferinnen des erfolgreichen Celebrity-Blogs “Go Fug Yourself” und schreiben für Magazine wie Glamour, Grazia, Rolling Stone, Cosmopolitan und Vanity Fair. Obwohl Jessica in Kalifornien aufwuchs und Heather in England, waren sie beide als Kinder gleichermaßen fasziniert von den Hochzeiten und Skandalen der europäischen Königshäuser. Besonders die englische Royal Family inspirierte die beiden zu “Mein Herz und deine Krone”. Weiterlesen

Interview mit Bettina Pohlmann zu “Frühstück mit Giraffen”

Frühstück-mit-Giraffen_ CTABettina Pohlmann ist ein wahrer Tausendsassa: Geboren in Hamburg, nach dem Abi ein Jahr in Paris, Studium in Hamburg, währenddessen Aufenthalt in Paris und Reims, Praktika und Artikel bei Zeitschriften. Anschließend 8 Jahre Reporterin und Sprecherin bei NDR2, danach sechs Jahre Inlandkorrespondentin beim ZDF-Landesstudio in Hamburg sowie freie Autorin/Filmemacherin bei NDR, ZDF und Arte mit vielen Drehreisen ins Ausland.

Und ganz nebenbei schrieb sie den Roman “Männer im Netz”. Es folgten weitere TV-Dokumentationen und eine fünfmonatige Weltreise mit ihrer Familie – über die die Autorin nun ein Buch geschrieben hat: Und noch während Bettina Pohlmann mit der Fertigstellung von “Frühstück mit Giraffen” beschäftigt ist, befindet sie sich schon wieder  für In- und Auslands-Dokumentationen “on the Road” in der Welt. Was treibt eine so umtriebige Person an, fragen wir uns. Antworten gibt es hier im Interview! Weiterlesen

Interview mit Sophie Bonnet zu”Provenzalischen Intrige”

Sophie-Bonnet-mit-CTAWussten Sie, dass Sophie Bonnet schon als Kind Detektivgeschichten à la Fünf Freunde geschrieben hat? Die Autorin Sophie Bonnet, das Pseudonym einer erfolgreichen deutschen Autorin, veröffentlichte bereits mehrere Spannungsromane in deutschen und internationalen Verlagen.

In ihren Frankreich-Krimis um den Kommissar Pierre Durand vereint sie ihre beiden Leidenschaften: ihre Vorliebe für die Provence, die sie beinahe jährlich bereist, und die französische Küche, von der sie unseren Lesern sogar ihr Lieblingsrezept verrät. Lest hier, was die Autorin über ihren dritten Frankreich-Krimi “Provenzalische Intrige” zu berichten hat. Weiterlesen

Interview mit Katryn Berlinger zu “Das Schokoladenmädchen”


Coverfoto Das Schokoladenmädchen„Schokolade ist ein Stück zum Glück“ – Ein Gespräch mit Katryn Berlinger über den Genuss von Schokolade, die Schönheit der lettischen Hauptstadt Riga und ihren Roman “Das Schokoladenmädchen“.

Katryn Berlinger arbeitete lange Zeit als Direktionsassistentin, entschied sich dann aber für ein Studium der Literaturwissenschaften und Systematischen Musikwissenschaft. Nach ihrem Abschluss war sie in einem Hamburger Schallplattenunternehmen erfolgreich tätig. Für einige Jahre tauschte sie dann den Beruf gegen die Familie ein. Heute lebt und arbeitet die Autorin in Norddeutschland. Weiterlesen

Interview mit Thomas Friess zu “Wer nichts zu verbergen hat, kann dennoch alles verlieren”

Coverfoto-Thomas-Friess-mit-CTADer Geschäftsführer der Österreichen Gelben Seiten hat mit “Wer nichts zu verbergen hat, kann dennoch alles verlieren” einen mehr als beängstigend pessimistischen NSA-Roman veröffentlicht, in dem es um Geheimdienste, Verschwörungen, abstruse Machenschaften und das Leben in einem Überwachungsstaat geht.

Ertu, der Held des Buches, ist ein freier und anerkannter Journalist. Er will einfach nur einen guten Artikel zur NSA schreiben. Was zunächst wie eine spannende Routinerecherche aussieht, wächst sich jedoch zu einer existenzbedrohenden Situation aus. In einem für ihn nicht mehr zu kontrollierenden Strudel aus Manipulationen und Rufschädigungen droht er am Ende alles zu verlieren – auch sein Leben. Ein Szenario, dass der Autor für gar nicht so unwahrscheinlich hält!
Weiterlesen