Die neusten Schätze der Indie-Autoren: Unsere Indie-Kiste im Juli

Unsere Indie-Kiste im Juli liefert Euch wie gewohnt die neusten Schätze der Indie-Autoren von tolino media! Lest Euch nach Sylt, oder an Bord der Titanic, erlebt Hochgefühle der Verliebtheit oder aufgestellte Nackenhaare vor Spannung – wie immer ist für jede Leseratte das passende eBook dabei! Genießt die Lese-Woche! Weiterlesen

Die neusten Indie-Titel im Juni

Da sind sie wieder! Die neusten Indie-Titel der tolino media Autoren im Juni. 12 tolle neue Werke stehen für Euch in den Startlöchern und warten nur darauf, verschlungen zu werden. Welches eBook wird in diesem Monat Euer Favorit? Ob Liebesgeschichte, Psychothriller oder Fiktion – für jede Leseratte ist hier das Richtige dabei.

 

Weiterlesen

Unsere Indie-Kiste im Mai!

Unsere Indie-Kiste ist diesen Monat nicht nur wieder besonders gefühlvoll, sondern auch voll mit wunderschönen Covern. Zwischen Liebesgefühl, Herzschmerz und prickelnder Leidenschaft, finden sich jedoch auch spannende Kriminalromane und magische Jugendromane. Mira, ein ganz normaler Teenager mit Problemen und dem „Schul-Hass-Syndrom“ trifft urplötzlich auf ein seltsam aussehendes Wesen, das sich Vigil nennt. Er zeigt ihr eine ihr völlig unbekannte, jedoch magische Zauberwelt, die jedoch ohne Miras Wissen schon immer ein Teil von ihr gewesen ist. So beginnt in „Mina Magica“ ein völlig wundersames Abenteuer für ein doch eigentlich ganz normales Mädchen. In der Erwachsenenwelt hingegen, ermittelt Kriminalhauptkommissar Humboldt in einem Mordfall. Während er sich mit der wunderschönen aber scheinbar doch nervigen Journalistin Christin auf einem Ausflug befindet, wird der Trip von einem spitzen Schrei unterbrochen und findet eine tote Frau am Fuße eines Felsens. Wie gut, dass er sich mit diesem Fall von der Journalistin vorerst abwendenden kann. Für welches eBook auch immer euer Herz schlägt, mit diesen Indie-Titeln ist die Lektüre für den Urlaub im Sonnenschein vorgesorgt.
Weiterlesen

Indie-Kiste: Die monatlichen Highlights

Unsere Indie-Titel von „tolino media“ sind diesen Monat wieder besonders vielfältig. Ist das nicht herrlich? Da ist doch für jeden etwas dabei! Dany R. Wood beispielsweise beschreibt in seinem Roman, die Verrücktheit der großen Familienfeiern, wenn die ganze Sippschaft zusammen kommt und wie sich die einzige erwachsene Single-Frau glücklicherweise kurz vorher verliebt, um den unangenehmen Fragen über ihr Single-Dasein zu entgehen. Das kennt vermutlich wirklich jede(r). Hinzu kommen noch prickelnde Erotik oder eine Liebe, die alle schrecklichen Lebensumstände zum trotz weiter währt. Auch die Fantasy-Genres sind in unserer Indie-Kiste vertreten. Es wird den Spuren der versunkenen Stadt Atlantis nachgegangen, um herauszufinden, dass sie doch mehr als nur eine alte Legende ist. Und Frauen kommen wieder mit ihren Göttern in Einklang. Wir dürfen uns auch über einen super spannenden Amrum-Krimi freuen und selbstverständlich passend zum Osterfest – über den kleinen Hasen Willi, der gerne Osterhasen-Meister werden will. Viel Spaß!  Weiterlesen

Interview mit Klaus Seibel zu seinem Sammelband „Strafe“

Klaus Seibel bewegt sich fließend zwischen Thrillern und Science Fiction. Seine Reihe rund um die „erste Menschheit“ findet sich regelmäßig auf den vordersten Plätzen der SciFi-Bestsellerliste wieder. Vor wenigen Wochen veröffentlichte er einen Sammelband der beiden Thriller „Strafe – Alte Sünden“ und „Strafe – Kein Vergessen“. Neben Spannung gehören zu seinen Markenzeichen: aktuelle Themen, gut recherchiert, leicht verständlich und angenehm zu lesen. Wir haben Klaus getroffen und zu der Entstehungsgeschichte des Sammelbands befragt. Weiterlesen