Themenwoche “Mehr als ein Quäntchen Glück” – Gewinnspielauflösung

Glücksthemenwoche - blog_645x350In unserer Themenwoche “Mehr als ein Quäntchen Glück” haben wir Ihnen hier auf unserem Blog und bei Facebook in Zusammenarbeit mit dem Campus Verlag fünf ganz wunderbare Bücher zum Thema Glück vorgestellt.

Wir haben gesehen, dass man das Glück selbst in die Hand nehmen kann, es hilfreich ist, zu lernen mit den eigenen Emotionen umzugehen, es manchmal die kleinen Dinge sind, die uns glücklich machen und alter Ballast getrost über Bord geworfen werden kann. Mit diesem Wissen im Hinterkopf ist es dann nur noch ein Katzensprung zum persönlichen Glück!

Insgesamt 15 Teilnehmer, haben sich über handsignierte Bücher oder eBooks freuen können – die Gewinner haben wir bereits benachrichtigt. Hierzu noch einmal herzlichen Glückwunsch! Wir hoffen, Sie können Ihre Glückssträhne nun weiter fortsetzen. Wer dieses Mal leider kein Glück hatte, aber trotzdem Interesse an den Büchern hat, kann diese auch bei uns im Shop erstehen. Nur Handsigniert sind diese dann natürlich nicht!

Noch ein kleiner Tipp von uns für Sie: Zeit ist heutzutage rar gesät. Wer also lieber im Schnellverfahren zum Glücksexperten werden will, dem sind auch die drei im Campus Verlag ausschließlich digital erschienenen Kurz-Ratgeber von Hermann Scherer empfohlen. In “Glücksgebote“, “Glücksintelligenz” und “Glücksgriffe” fasst er noch einmal kompakt zusammen, wie ein glückerfülltes Leben auch für Sie nicht länger ein Luftschloss bleibt.

 

Unser Glücks-Gewinnspiel:

Und dann wollten wir von Ihnen wissen, was Glück denn für Sie bedeutet? Denn jeder von uns hat doch einen ganz individuellen Umgang mit dem Thema Glück und vielleicht können wir ja noch voneinander lernen. Über die zahlreichen Wortmeldungen auf Facebook haben wir uns wirklich sehr gefreut und wollen allen Teilnehmenden ganz herzlich auch für Ihre inspirierenden Vorstellung über Glück danken! Einig waren sich die Meisten übrigens darin, dass Gesundheit und Familie so etwas wie ein Glücksgaranten sind. Wir möchten Ihnen zu guter Letzt noch ein paar Glück-Statements vorstellen (wobei die Auswahl wirklich nicht leicht fiel!):

Kerstin Berlin hat sogar ein eigenes Gedicht für uns verfasst:

“Niemand braucht zum Glücklichsein, 

Geld und Hab und Gut allein.

Gesundheit, Anerkennung, Liebe…

sind des Glückes wahre Triebe.

Für Sofia Retz bedeutet Glück “ein sorgenfreies Leben und genug Zeit zum Lesen”

So ähnlich sieht das auch Steffi Berthold: “Glück ist, wenn ich ein Buch über Glück gewinne”

 

Dem können wir vom eBook.de-Team natürlich nur zustimmen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.