Falling Fast – Bianca Iosivoni im Interview

Liebe Bianca, am 27. Mai erscheint dein neuer Roman FALLING FAST im LYX Verlag, im Juli geht es auch schon weiter mit Teil zwei der Reihe FLYING HIGH. Was hat dich zu der Geschichte inspiriert?

Ich hatte eine Protagonistin wie Hailee schon lange im Kopf, allerdings nur vage und ohne einen konkreten Plot. Dann kam ein sehr langer Tag auf der Frankfurter Buchmesse 2017, nach dem ich nicht sofort einschlafen konnte und noch etwas Musik gehört habe. Mit Brave von Sara Bareilles und Shout Out to My Ex von Little Mix kam dann plötzlich Hailee in mein Leben getanzt. Und von da an ging alles ziemlich schnell. Die beiden Songs sind übrigens auch auf der Playlist von FALLING FAST, die im Buch zu finden ist.

Weiterlesen

Im Gespräch mit Christoph Dörr

Wussten Sie, dass Christoph Dörr mit 11 Jahren schon seine erste Zeitung herausgegeben hat?

Christoph Dörr

© Anja Peters

Inzwischen ist er Redakteur und Autor verschiedener Fernsehformate und hat einige Preise abgeräumt. Auch als Comedian steht er auf der Bühne.

Kürzlich veröffentlichte er sein neues Buch – eine charmante Geschichte über Familienbande, einen maroden Märchenwald und den Mut, noch einmal neu zu beginnen.

Hier das eBook entdecken:

Im Luftschloss wohnt kein Märchenprinz

Weiterlesen

10 Fragen an Laura Kneidl zu ihrem Roman „Someone New“

Laura Kneidl - AutorIn deinen eigenen Worten: Worum geht es in „Someone New“? Wie würdest du deinen Roman beschreiben??

In „Someone New“ begleiten die Leser*innen Micah, deren Leben auf dem Kopf steht, seit ihr Zwillingsbruder Adrian unfreiwillig als schwul geoutet wurde. Ihre gemeinsamen Eltern haben ihn verstoßen, woraufhin er untergetaucht ist. Micah macht sich große Sorgen und begibt sich auf die Suche nach ihm. Dafür gibt sie ihren Studienplatz in Yale auf und zieht aus ihrem Elternhaus aus. Im ihrem neuen Wohnhaus angekommen, trifft Micah auf ihren Nachbarn: Julian.

Weiterlesen

Karin Slaughter – unsere Autorin des Monats im Interview

Karin Slaughter bei eBook.deKarin Slaughter zählt zu den wichtigsten internationalen Thriller-Autorinnen, deren Bücher weltweit millionenfach verkauft werden. Bereits mit ihrem im Jahr 2003 erschienenen Debütroman Belladonna stürmte sie die internationalen Bestsellerlisten. Karin Slaughters Bücher sind nichts für schwache Nerven: Genial konstruierte Handlungen, glaubwürdige Charakter und Stoffe, aus denen Albträume gemacht sind, sind ihre Markenzeichen.
Besonders beliebt sind ihre Grant County-Thriller um Rechtsmedizinerin Sara Linton und Polizeichef Jeffrey Tolliver, die inzwischen eine Gesamtauflage von über 20 Millionen Büchern erreicht haben.

 

Heute erscheint ihr neuer Thriller “Ein Teil von ihr”:

Wir alle kennen unsere Mütter. Oder etwa nicht?

Wieder und wieder sieht Andrea Oliver das Gesicht ihrer Mutter Laura vor sich: gelöst, gutmütig, beherrscht – während sie einem Menschen das Leben nimmt. Nur knapp konnten sie beide einer grauenvollen Schießerei entkommen. Andrea will Antworten, doch stattdessen zwingt ihre Mutter sie in eine riskante Flucht. Weil sie verfolgt wird. Weil sie ein dunkles Geheimnis hat. Wer ist ihre Mutter wirklich?

Sie können den Thriller bei eBook.de als eBook, gebundenes Buch und Hörbuch CD erwerben.

 

Karin Slaughter im Interview

Weiterlesen

Interview mit Jockel Tschiersch zu seinem neuem Buch “Grüner wird’s nicht”

Gespräch mit Jockel Tschiersch, Hauptdarsteller Elmar Wepper und Regisseur Florian Gallenberger

Herr Tschiersch, Wie sind Sie auf die Idee zu dem Roman gekommen?
Jockel Tschiersch: Die Idee, eine Art Roadmovie mit einem Flugzeug zu schreiben, war bei mir als Flieger eigentlich nur eine Frage der Zeit. Wenn man im Flugzeug sitzt und nicht gerade um schlechtes Wetter herumnavigiert, dann fallen einem oft Geschichten ein.

Weiterlesen