Podcast “Long Story Short”: Where is the Love? – mit Special Guest Lars Amend

4 Buchtipps in 20 Minuten. Die Literaturexpert*Innen Karla Paul und Günter Keil pitchen ihre Lieblingstitel – kurz, prägnant und extrem unterhaltsam. Einfach reinhören & mitlesen!

Sich nicht festlegen können, immer auf der Suche nach dem Ideal der Liebe: Darüber sprechen Karla und Günter mit Lars Amend (Where is the Love?). Lars hatte diese Rastlosigkeit leid: Er hat sich entschieden, die Dinge anders anzugehen. Und dann ist etwas passiert, dass sein ganzes Leben umgekrempelt hat. Ein Abenteuer hat begonnen!

Weitere Buchtipps in dieser Folge:
Ein Leitfaden zum gesünderen Umgang mit digitalen Medien (Digitale Balance), eine inspirierende Lebensgeschichte eines jungen Träumers (Das Tor zum Erfolg) und eine vergnügliche Reise ins Brooklyn der 60er (Der heilige King Kong).

Weiterlesen

Podcast “Long Story Short”: Goldener Käfig, getarnt als Ehe mit Reihenhaus

4 Buchtipps in 20 Minuten. Die Literaturexpert*Innen Karla Paul und Günter Keil pitchen ihre Lieblingstitel – kurz, prägnant und extrem unterhaltsam. Einfach reinhören & mitlesen!

Stimmen, die gehört werden sollten und gruselige Schauerromane: Karla und Günter haben wieder einen bunten Bücherstrauß für euch dabei.

Gussy Fink führt ein Leben, wie man es in den 50ern von einer Frau erwartet. Doch als sie die Scheidung einreicht, wird aus der angepassten Mustergattin eine von der Gesellschaft argwöhnisch beobachtete Außenseiterin. Sie entkommt dem goldenen Käfig, getarnt als Ehe mit Reihenhaus. „Sehr liebevoll, analytisch und unterhaltsam erzählt“, findet Karla (Die Geschichte einer unerhörten Frau). In Die sieben Tode der Evelyn Hardcastle wiederholt sich Tag für Tag ihr Tod: Aiden muss den Mörder fassen und wacht jeden Tag im Körper eines andere Gastes auf. „Ein historischer Rätselroman, trickreich arrangiert und in hohem Tempo erzählt,“ sagt Günter.

Außerdem in dieser Folge mit dabei: Ein stilvoller, märchenhafter Schauerroman über den Dracula-Mythos (Die nicht sterben) und ein spannend wie literarisch anspruchsvoller Roman über zwei sehr gegensätzliche Menschen, deren einzige Verbindung sich jedoch durch ihr ganzes Leben zieht (Brüder).

Weiterlesen

Podcast “Long Story Short”: Zurück ins selbst geschaffene Dilemma

4 Buchtipps in 20 Minuten. Die Literaturexpert*Innen Karla Paul und Günter Keil pitchen ihre Lieblingstitel – kurz, prägnant und extrem unterhaltsam. Einfach reinhören & mitlesen!

Geschichten, die Raum zum Wirken brauchen, haben es Karla in dieser Folge besonders angetan: In Dinosaurier auf anderen Planeten seziert die Autorin Daniella McLaughlin das alltägliche Unglück anderer Menschen, ihre Sehnsüchte und das Scheitern auf sehr poetische Art und Weise. Stets einfühlsam, mit einem Hauch irischer Düsternis, schickt sie ihre Figuren dennoch zurück ins selbst geschaffene Dilemma.

 

Außerdem in dieser Folge mit dabei: Eine melancholische, hintergründige Graphic Novel (Nachtgestalten), ein literarischer, autobiographischer Blick ins Dunkelste, aber auch ins Hellste zugleich (… trotzdem Ja zum Leben sagen) und eine starke, aufwühlende Geschichte über Rassismus (Die Nickel Boys).

Weiterlesen

Podcast “Long Story Short”: Eine furiose Dreiecksgeschichte

4 Buchtipps in 20 Minuten. Die Literaturexpert*Innen Karla Paul und Günter Keil pitchen ihre Lieblingstitel – kurz, prägnant und extrem unterhaltsam. Einfach reinhören & mitlesen!

Einen Affen als Kind großziehen? In Sprich mit mir von T.C. Boyle wird Schimpanse Sam wohl behütet von einem Professor als Kind aufgezogen. Bis eine neue Kollegin zum Projekt dazu stößt, Sam an eine andere Uni versetzt werden soll und sie beschließt ihn zu retten. „Eine furiose Dreiecksgeschichte – von der ersten Seite an spürt man T.C. Boyles unbändige Erzähllust!“ meint Günter.

Außerdem in dieser Folge mit dabei: „Noir-Nature-Writing“ von Fiona Mozleys in ihrem großartigem Debütroman Elmet, ein Standardwerk der feministischen Lektüre mit Rebecca Solnits Wenn Männer mir die Welt erklären und ein wundervoller Roman über die Liebe zur Natur und die tödlichen Folgen von Liebe und Vorurteilen mit Delia Owens‘ Der Gesang der Flusskrebse.

 

Weiterlesen

Podcast “Long Story Short”: Hab‘ immer Feuer in dir – was wir von einem 100-Jährigen lernen können

4 Buchtipps in 20 Minuten. Die Literaturexpert*Innen Karla Paul und Günter Keil pitchen ihre Lieblingstitel – kurz, prägnant und extrem unterhaltsam. Einfach reinhören & mitlesen!

Karla und Günter wollen es wissen: Was können wir von dem 100-Jährigen Benjamin Ferencz lernen – einem Mann, der sich unermüdlich für eine gerechte und friedliche Welt eingesetzt hat? In Sag immer deine Wahrheit verrät er es uns und lässt uns immer wieder hinterfragen, worüber wir uns heute eigentlich aufregen.

Außerdem mit dabei: Andreas Kossert mit dem bewegenden Sachbuch Flucht – eine Menschheitsgeschichte, Julian Barnes mit Die einzige Geschichte, einer der schönsten und traurigsten Love Stories der letzten Jahre, und Anthony Doerr mit dem hollywoodreifen historischen Roman Alles Licht, das wir nicht sehen.

Weiterlesen