Podcast “Long Story Short”: Nachhaltigkeits-Spezial: Buchtipps zum Um- und Nachdenken

4 Buchtipps in 20 Minuten. Normalerweise – in dieser Spezialfolge sind es nämlich 6! Die Literaturexpert*Innen Karla Paul und Günter Keil pitchen ihre Lieblingstitel – kurz, prägnant und extrem unterhaltsam. Einfach reinhören & mitlesen!

Mit Literatur Gedanken anstoßen, Gedankenexperimente wagen und neue Perspektiven einnehmen. Lasst uns die Zukunft gemeinsam gestalten! Karla und Günter haben fiktionale und non-fiktionale Bücher für euch im Gepäck. Mit Gast-Buchtipp von: Louisa Dellert

Die Buchtipps dieser Folge: Ein leider beängstigend realistischer, aber auch kriminell guter Krimi (Dürre). Eine atmosphärische Geschichte über die Angst hinter der Ablenkung und die Erkenntnis, dass wir nur gemeinsam stark sein können (Inmitten der Nacht). Eine wissenschaftlich aufbereitete Werbung für Wertschätzung dessen, was wir täglich zu uns nehmen (Zukunftsmenü). Ein spannendes Gedankenexperiment (Der Tag, an dem wir aufhören zu shoppen). Eine bunte und sehr motivierende Anleitung sich mit dem Leben vor unseren Augen noch mal genauer zu befassen und es aktiv zu retten (Anstiftung zum gärtnerischen Ungehorsam). Ein ruhiger und feinsinniger Roman über eine künstliche Intelligenz, die sich natürlicher und nachhaltiger verhält, als die Menschen (Klara und die Sonne).


Die vorgestellten Bücher

Uwe Laub: Dürre

Dürre als eBook epub

Wir dachten, wir hätten noch Zeit. Jetzt bezahlen wir den Preis. Der Klimawandel beschleunigt sich unaufhaltsam. Dürren und Ernteausfälle nehmen weltweit zu. In ganz Europa herrscht Hungersnot. Um der wachsenden Bedrohung etwas entgegenzusetzen, beschließen die Länder drastische Maßnahmen: Landwirtschaftliche Betriebe werden verstaatlicht, eine App soll den CO2-Fußabdruck eines jeden Bürgers kontrollieren. Als die Geschwister Julian und Leni des CO2-Betrugs angeklagt werden, verlieren sie ihre Existenzgrundlage – und werden erbarmungslos gejagt.



Rumaan Alam: Inmitten der Nacht

Inmitten der Nacht als eBook epub

Ist dieses Ferienhaus noch ein sicherer Ort für ihre Familie? Was ist in New York wirklich los? Amanda und Clay wollen mit ihren beiden Kindern eine unbeschwerte Ferienwoche auf Long Island verbringen. Doch mitten in der Nacht steht dort plötzlich ein älteres, schwarzes Ehepaar vor der Tür. Die beiden behaupten, das Haus gehöre ihnen. Sie berichten, dass ganz New York im Dunkeln liege, das Leben an der Ostküste komplett lahmgelegt sei. Hier draußen jedoch, an diesem abgeschiedenen Ort, ohne Internet, Handy- oder Fernsehempfang, wissen Amanda und Clay nicht, was sie davon halten sollen. Können sie den beiden trauen?



Sarah Wiener: Zukunftsmenü

Zukunftsmenü als eBook epub

Kaum ein Spitzenkoch nimmt es auf diesem Gebiet mit Sarah Wiener auf: Ihr Engagement für bodenständige und nachhaltige Nahrungsproduktion, für Achtsamkeit und Genuss beim Essen ist hochaktuell. Sie überzeugt durch ihr Wissen in Gesundheitsfragen sowie über die zerstörende Wirkung der Industrienahrung. Vor allem aber lässt ihr ausgeprägter Sinn für das Kostbare unserer heimischen Produkte, für frisch gekochte und gemeinsam verzehrte Mahlzeiten den Leser Kochkultur und Genuss wiederentdecken. Ein wertvoller und wichtiger Beitrag für mehr Lebensfreude und nachhaltiges Essen.



James B. MacKinnon: Der Tag, an dem wir aufhören zu shoppen

Der Tag, an dem wir aufhören zu shoppen als eBook epub

Was passiert, wenn wir nicht mehr shoppen? – Ein spannendes Gedankenexperiment über die Rettung der Welt.

Was würde passieren, wenn wir plötzlich alle aufhörten zu shoppen? Welchen Einfluss hätte es auf die Wirtschaft, unsere Arbeit, unser Leben und unser Denken? Auf einer Reise rund um den Globus hat der kanadische Umweltjournalist J. B. MacKinnon beobachtet, wie Menschen sich anpassen, wenn die Shoppingkultur unerwartet endet. Er hat Expertenstimmen zu den Folgen gesammelt und Gesellschaften besucht, die seit jeher ohne überflüssigen Konsum leben. Anhand vieler Beispiele zeigt er, welchen Gewinn es darstellt, weniger zu kaufen – für unseren Planeten, für unsere Gesellschaft und für jeden einzelnen von uns. Denn weniger shoppen heißt nicht zuletzt, sich auf das konzentrieren zu können, was im Leben wirklich wichtig ist.


Christiane Habermalz: Anstiftung zum gärtnerischen Ungehorsam

Anstiftung zum gärtnerischen Ungehorsam als eBook epub

Nächtliches Sträucherpflanzen in öffentlichen Parks, heimliches Begrünen karger Straßenränder, subtiles Unterwandern der Petunienkultur: Christiane Habermalz ist als Guerilla-Gärtnerin in ihrem Kiez in Berlin unterwegs, um Inseln für Insekten zu schaffen. Sie weiß: Der Kampf gegen das Artensterben beginnt vor der eigenen Haustür.

Mit viel Humor und Leidenschaft für Sechsbeiner aller Art lässt sie uns daran teilhaben, was sie selber über Pflanzen und Insekten lernt und öffnet uns dabei die Augen für ein verborgenes Universum, an dem man allzu oft blind vorübergeht.

Eine persönliche Auflehnung gegen sterile Grünflächen und aufgeräumte Gärten, voller nützlicher Tipps, um ganz einfach selbst aktiv zu werden.

Kazuo Ishiguro: Klara und die Sonne

Klara und die Sonne als eBook epub

Klara ist eine künstliche Intelligenz, entwickelt, um Jugendlichen eine Gefährtin zu sein auf dem Weg ins Erwachsenwerden. Vom Schaufenster eines Spielzeuggeschäfts aus beobachtet sie genau, was draußen vor sich geht, studiert das Verhalten der Kundinnen und Kunden und hofft, bald von einem jungen Menschen als neue Freundin ausgewählt zu werden. Als sich ihr Wunsch endlich erfüllt und ein Mädchen sie mit nach Hause nimmt, muss sie jedoch bald feststellen, dass sie auf die Versprechen von Menschen nicht allzu viel geben sollte. KLARA UND DIE SONNE ist ein beeindruckendes, berührendes Buch und Klara eine unvergessliche Erzählerin, deren Blick auf unsere Welt die fundamentale Frage aufwirft, was es heißt zu lieben.




Alle Folgen & Infos zu Long Story Short:
https://www.penguinrandomhouse.de/Long-Story-Short/aid88498.rhd

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.