Die neuesten Schätze der Indie-Autoren: Unsere Indie-Kiste im April

Unsere Indie-Kiste im April liefert euch die neusten Schätze der Indie-Autoren von tolino media!

Alpaka Herz 🦙, Lautloser Hass 😠, Gargoyle Küsse 💋… Neugierig geworden? Dann schaut mal in unsere Kiste! Jeden Monat stellen wir für euch die besten Geschichten der Selfpublisher zusammen – für jede Leseratte das passende eBook. Viel Spaß beim Lesen!

Weiterlesen

Podcast “Long Story Short”: Crime Day Spezial – Kriminell gute Autor*innen

4 Buchtipps in 20 Minuten. Die Literaturexpert*Innen Karla Paul und Günter Keil pitchen ihre Lieblingstitel – kurz, prägnant und extrem unterhaltsam. Einfach reinhören & mitlesen!

Spannung pur! Eine XXL-Folge von Long Story Short: Karla und Günter im Gespräch mit außergewöhnlichen Krimi- und Thriller-Autor*innen.

Der „Crime Day“ ist eine virtuelle Veranstaltung mit Talks, Expertenrunden, Autoreninterviews rund um wahre Verbrechen und fiktive Fälle: Vom cosy Krimi bis blutigem Thriller – und den echten Fällen dahinter. Karla und Günter haben euch ein spannendes Best of aus ihren Autorentalks mitgebracht! Der „Crime Day“ hat am 20.03.2021 stattgefunden und ist eine Veranstaltung von Stern Crime und der Penguin Random House Verlagsgruppe.

Weiterlesen

Eva Almstädt – unsere Autorin des Monats mit Hintergrundinfos und Interview zu Ostseefalle

»ES IST DAS GENRE, DAS ICH SELBST AM LIEBSTEN LESE. DAHER LAG ES NAHE, MIT EINEM KRIMI ZU BEGINNEN.«

Eva Almstädt, 1965 in Hamburg geboren und dort auch aufgewachsen, absolvierte eine Ausbildung in den Fernsehproduktionsanstalten der Studio Hamburg GmbH und studierte Innenarchitektur in Hannover. Seit 2001 ist sie freie Autorin. 2002 schrieb sie ihren ersten Kriminalroman Kalter Grund, der zum Auftakt einer Serie um die Kriminalkommissarin Pia Korittki aus Lübeck wurde. Eva Almstädt lebt mit ihrem Mann und zwei Kindern in Schleswig-Holstein, wo auch die meisten ihrer Krimis angesiedelt sind.

Bei uns könnt ihr alle Bücher von Eva Almstädt als eBooks, Bücher oder Hörbuch Downloads oder Hörbuch-CDs entdecken! Weiterlesen

Podcast “Long Story Short”: Where is the Love? – mit Special Guest Lars Amend

4 Buchtipps in 20 Minuten. Die Literaturexpert*Innen Karla Paul und Günter Keil pitchen ihre Lieblingstitel – kurz, prägnant und extrem unterhaltsam. Einfach reinhören & mitlesen!

Sich nicht festlegen können, immer auf der Suche nach dem Ideal der Liebe: Darüber sprechen Karla und Günter mit Lars Amend (Where is the Love?). Lars hatte diese Rastlosigkeit leid: Er hat sich entschieden, die Dinge anders anzugehen. Und dann ist etwas passiert, dass sein ganzes Leben umgekrempelt hat. Ein Abenteuer hat begonnen!

Weitere Buchtipps in dieser Folge:
Ein Leitfaden zum gesünderen Umgang mit digitalen Medien (Digitale Balance), eine inspirierende Lebensgeschichte eines jungen Träumers (Das Tor zum Erfolg) und eine vergnügliche Reise ins Brooklyn der 60er (Der heilige King Kong).

Weiterlesen

Best of Science Fiction & Fantasy – Das Lied der Nacht von C. E. Bernard

Neuerscheinungen, Klassiker, Kurzgeschichten – wir präsentieren ab jetzt regelmäßig die besten Geschichten aus der Welt der Fantasy & Science Fiction!

Zum Start unserer neuen Reihe geht es um den neuen Roman Das Lied der Nacht von C. E. Bernard – und wir haben ein exklusives Interview mit der Autorin dieser neuen Wayfarer-Saga für euch!

Die deutsche Fantasy-Autorin C.E. Bernard hat ein episches, bewegendes und beeindruckendes Meisterwerk geschaffen, das High-Fantasy-Leser feiern werden. C.E. Bernard ist das Pseudonym von Christine Lehnen, die 1990 im Ruhrgebiet geboren wurde und seitdem in Kanada, den Vereinigten Staaten, Australien und Paris gelebt hat. Fun Fact: Christine Lehnen schreibt auf Englisch – ihre auf Deutsch erschienenen Werke, darunter die Palace-Saga und zuletzt die Wayfarer-Saga, werden ins Deutsche zurückübersetzt.

Weiterlesen