Interview mit Marc Elsberg zu “Helix”

coverfoto-marc-elsbergMarc Elsberg etablierte sich mit seinen internationalen Bestsellern Blackout und Zero als Meister des Science-Thrillers. Beide Thriller wurden von »bild der wissenschaft« als Wissensbuch des Jahres in der Rubrik Unterhaltung ausgezeichnet und machten ihn zu einem gefragten Gesprächspartner von Politik und Wirtschaft. Vor seinen Erfolgen als Autor war Elsberg Strategieberater und Kreativdirektor für Werbung in Wien und Hamburg sowie Kolumnist der österreichischen Tageszeitung »Der Standard«. In seinem neuen Thriller Helix stirbt der US-Außenminister bei einem Staatsbesuch in München. Während der Obduktion wird auf seinem Herzen ein seltsames Zeichen gefunden – von Bakterien verursacht?
Weiterlesen