Interview mit Erika Swyler zu “Das Geheimnis der Schwimmerin”

Cover-Geheimnis-der-Schwimmerin-mit-CTAAutorin Erika Swyler hat mit “Das Geheimnis der Schwimmerin” nun ihren Debütroman veröffentlicht – ein in den Bann ziehender Roman über einen Familienfluch, durch den seit Generationen Frauen am 24. Juli den Tod im Wasser finden – Wird es Simon gelingen den Fluch zu brechen, indem er dessen Quelle findet?

Auch die Erika Swyler hat eine enge Beziehung zum Meer und zum Wasser. Sie wurde an der Nordküste von Long Island geboren und ist dort auch aufgewachsen. Schwimmen lernte sie fast noch vor dem Laufen. Nach ihrem Abschluss an der New Yorker Universität Tisch School of Arts lebte sie viele Jahre in New York und zog erst vor kurzem mit ihrem Mann und ihrem Haushasen zurück nach Long Island. Neben dem Schreiben liebt die Autorin es zu zeichnen, zu backen und zu fotografieren.  Weiterlesen