Rezension zu Sebastian Fitzeks neuem Thriller “Das Paket”

cta-das-paket-sebastian-fitzekVor einigen Wochen habe ich Sebastian Fitzek auf dem Harbour Front Literaturfestival in Hamburg gehört. Ging es dort noch vorrangig um seinen Thriller Passagier 23, hatten wir Glück, dass er uns an der Geschichte zu seinem neusten Werk Das Paket teilhaben ließ. Wie Autoren zu ihren Ideen kommen, ist wohl eine der größten und spannendsten Fragen, die wir uns als Leser stellen. Umso interessanter, dass es für den neuen Thriller tatsächlich eine Schlüsselsituation gibt: Denn an Fitzeks eigener Haustür klingelte der Postbote und bat darum, ein Paket anzunehmen. Für einen Herrn Koslowski. Fitzek nimmt an und fragt sich erst Minuten später: Wer um Himmels willen ist Koslowski? Wenn das jetzt der Beginn eines Romans ist, dachte Fitzek, dann kann dies nur ein besonderes Paket sein. Und ich finde: Richtig so! Das Paket ist ein besonderes Buch, ein besonders psychologisches Buch und an Spannung wieder einmal kaum zu überbieten!  Weiterlesen