Hochspannung, Monster und Mystery zum Gruselfest!

In der Nacht von Halloween sollen nach keltischem Glauben, die Geister verstorbener Verwandter für eine kurze Zeit auf die Erde zurückkehren, um ihre Familien zu besuchen. Um die Geister willkommen zu heißen, wurden Laternen aufgestellt, denn die Lichter wiesen ihnen den Weg. Jedoch waren nicht alle Kelten mit der Geisterwanderung einverstanden, weil sie fürchteten, dass die Geister an ihnen Rache nehmen wollten. Aus diesem Grund verkleideten sie sich selber wie der Tod, damit die Geister nicht von ihnen Besitz nehmen konnten.

Dass Geister nach dem heutigen Verständnis viel mit Grusel, Schrecken und Horror zu tun haben, liegt nicht weniger an den Schauergeschichten, die weitergegeben werden. Für das anständige Gruseln haben wir euch nun eine Auswahl der besten Horrorromane zusammengestellt. Geistergeschichten, Thriller, Dämonen, Vampire – und die schwarze Seite der Romantik, schaffen Spannung, Schrecken und Gänsehaut. Viel Spaß beim Lesen und schaut vor dem Schlafen gehen nach den Monstern unter dem Bett! Weiterlesen

Bastei Entertainment weckt Sommergefühle

Banner720x265ommerromanze

Hach, so viele herrliche Sommerromanzen auf einen Blick! Da konnten wir einfach nicht widerstehen und müssen Euch die sommerlichen Werke von Bastei Entertainment gesammelt vorstellen! Taucht ein in wunderschöne Geschichten, die Euch mit nach Paris, Rom oder Irland nehmen und lernt Fiona, Guillaume, Pia, Meg und alle Protagonisten kennen, die den Lesesommer besonders machen! Weiterlesen

Mit diesen Büchern stimmen wir uns auf den Lesesommer 2016 ein!

Sommer-MotivLangsam wird es Zeit an Bikinifigur, Balkonbepflanzung und Sommergarderobe zu arbeiten – schließlich sind die Tage inzwischen länger, die Sonnenstrahlen wärmer und die Sommersprossen mehr geworden… Als erklärte Büchersuchtis darf eines bei uns für die warme Jahreszeit aber vorrangig nicht fehlen und trübt den Blick für die anderen (vermeintlichen) to Do´s: Sommerlich-leichte Bücher mit denen wir uns an ferne Orte mit Wind, Wellen und Salz auf der Haut träumen können!

Schaut daher mal unsere kleine Auswahl der schönsten Sommertitel 2016 an – wetten, dass Ihr danach auch am liebsten Koffer packen und nie mehr in den tristen Alltag zurückkehren wollt? (Schmökern also wie immer: Nur auf eigene Gefahr) Viel Spaß damit! Weiterlesen

Rezension zu Chimamanda Ngozi Adichies „Americanah“

AmericanahFür unsere Bloglesern haben wir uns diesmal mit dem mehrfach ausgezeichneten Roman „Americanah“ von Chimamanda Ngozi Adichie beschäftigt und rezensiert.

Chimamanda Ngozi Adichie ist eine der großen jungen Stimmen der Weltliteratur. Insgesamt wurde Adichies Werk in 37 Sprachen übertragen und sie steht auf der renommierten Liste der “20 besten Schriftsteller unter 40” des “New Yorker”. “Americanah” wurde mehrfach mit Literaturpreisen ausgezeichnet. Die Autorin wurde 1977 in Nigeria geboren und lebt heute in Lagos und in den USA. Weiterlesen

Interview mit jumpbooks-Autorin Kirsten C. Bergh

Kirsten-C-Bergh_der-boeseste-Junge-der-SchuleEs gibt spannende Neuigkeiten aus der Buchbranche! Der dotbooks Verlag hat seit kurzem eine neue Programmsparte speziell für junge Leser: jumpbooks. Hier vertreten sind bekannte und erfolgreiche Jugendubuchautoren wie Wolfgang Hohlbein, Tanja Kinkel und Sissi Flegel – und Kirsten C. Bergh.

Die Autorin hat bei jumpbooks ihren verrückten aber auch sehr liebevollen Roman „Der böseste Junge der Schule“ veröffentlicht: Eine Geschichte über die Macht der Worte, große Überraschungen und das Wichtigste, was es im Leben gibt – Freundschaft! Im Interview spricht sie nun über ungewöhnliche Freundschaften, Vielseitigkeit, jumpbooks und ihren Roman. Weiterlesen