Krimi-Herbst bei Libri.de – Ziehen Sie sich warm an!

Herbstzeit ist Krimi-Zeit!

Aus diesem Grund haben wir für Sie die Top-Bucherscheinungen dieses Herbstes herausgesucht und möchten sie Ihnen hier vorstellen.

Vielleicht ist ja Ihr zukünftiger neuer Lieblings-Krimi mit dabei?

 

Joy Fielding: Das Herz des BösenJoy Fielding: Das Herz des Bösen

Ziehen Sie sich warm an!

Auch das schönste Luxushaus kann nicht darüber hinwegtäuschen, dass Valerie Rowes Leben aus den Fugen geraten ist: Nach langer Ehe ist ihr Mann Evan im Begriff, sie wegen einer jüngeren Frau zu verlassen, und zudem droht ihr ihre pubertierende Tochter Brianne völlig zu entgleiten. Dann gerät Valerie plötzlich auch noch in eine absurde Situation: Evan hatte den Plan gefasst, mit seiner Verlobten Jennifer und Brianne ein Wochenende in der Wildnis zu verbringen. Eine Verkettung von Umständen will es aber, dass Valerie mit von der Partie ist und sich mit ihrer verhassten Rivalin in einem entlegenen Hotel in den Bergen wiederfindet. Valerie ahnt indes nicht, dass es kurz vorher zu einer rätselhaften Mordserie in der Gegend gekommen war – und eine blutige Spur die Wälder durchzieht, die auch ihren Weg kreuzen wird.

Im Libri.de Shop finden Sie eine Leseprobe und sie können “Das Herz des Bösen” von Joy Fielding kaufen.

»Joy Fielding ist die Meisterin des Abgründigen!« – Bunte

 

Max Landorff: Die Stunde des ReglersMax Landorff: Die Stunde des Reglers

Fass die Vergangenheit nicht an – du wirst es nicht überleben.

»Lieber Bruder, wir müssen reden. Der Zeitpunkt ist da. t0 = jetzt. Luca«

Er ist der REGLER. Doch hat er noch die Kontrolle über sein eigenes Leben? Gabriel Tretjak hat sich in die Berge über dem Lago Maggiore zurückgezogen. Als die Quantenphysikerin Sophia Welterlin ihn aufsucht, ahnt er nicht, dass eine eiskalte Jagd im Gang ist: Wenn die Zeit in mehr als eine Richtung läuft, gegen wen arbeitet sie?

Auf Libri.de finden Sie eine Leseprobe von Max Landorffs Roman “Die Stunde des Reglers”. Das Buch ist gibt’s als Print-Version im Libri.de Shop.

»Raffiniert und echt spannend: Spitzenthriller made in Germany.« – TV Movie

»Ein unterhaltsames, spannendes Buch, das ich quasi in einem Rutsch durchgelesen habe.« – Nele Neuhaus

»Mondän. Unbarmherzig. Raffiniert.« – WDR 1Live

»Max Landorff entwirft ein ungeheuer geheimnisvolles und bedrohliches Szenario aus Wissenschaft, Psychologie und kaltblütigem Thriller.« – Denglers Buchkritik

 

John Grisham: VerteidigungJohn Grisham: Verteidigung

Als Anwalt bei Rogan Rothberg, einer der renommiertesten Kanzleien im Großraum Chicagos, hat man ausgesorgt. Jeder Jurist würde seine rechte Hand für diesen Job geben. David Zinc ist seit fünf Jahren dabei. Fünf harte Jahre, in denen er sechs Tage die Woche von morgens sieben bis abends zehn arbeitet. Dann schmeißt er hin und bewirbt sich bei Finley & Figg, einem windigen Zweimannbetrieb, der seine Fixkosten mit Verkehrsunfällen und ähnlichen Kleinstdelikten deckt. Doch was Davids neuen Arbeitgebern an Prestige fehlt, machen sie an Einfallsreichtum wett. Kaum ein Winkelzug, den sie nicht geschickt für sich verwenden, kaum ein Paragraph, den sie nicht auszuschlachten wüssten.

David kommt aus dem Staunen nicht heraus, bis Wally Figg einen Fall aufspürt, der die große Wende für die kleine Kanzlei bedeuten könnte: die Klage gegen einen Pharmakonzern, der ein Medikament trotz möglicherweise tödlicher Nebenwirkungen nicht vom Markt nehmen will. Die Partner versprechen ihren Klienten das große Geld, und auch David lässt sich von der Begeisterung anstecken, bis er erkennt, dass Finley & Figg jede Kompetenz für einen Prozess dieser Größenordnung fehlt.

Auf Libri.de finden Sie eine Leseprobe von John Grishams Roman “Verteidigung“.

 

Elizabeth George: Glaube der LügeElizabeth George: Glaube der Lüge

Ein Inspector-Lynley-Roman

Bernard Fairclough ist das Oberhaupt einer wohlhabenden und einflussreichen Familie, die ihren Sitz im Lake District hat. Nichts ist ihm wichtiger, als jeden Makel, der die schöne Fassade beschädigen könnte, zu vermeiden. Als sein Neffe eines Tages tot im See aufgefunden wird, erklärt die örtliche Polizei schnell, dass es sich um einen Unfall handelt. Fairclough, der dennoch jeden Verdacht ausräumen will, engagiert Inspector Thomas Lynley von New Scotland Yard. Und wie dieser schon bald entdeckt, gibt es einige Familienmitglieder, die einen Grund gehabt hätten, Ian Cresswell Böses zu wollen. Zusammen mit seiner Kollegin Barbara Havers in London kommt er den Geheimnissen der Faircloughs Schritt für Schritt näher – und entdeckt dabei hinter der Fassade das Trümmerfeld…

Elizabeth Georges Roman “Glaube der Lüge” können Sie im Libri.de Shop bestellen.

»Die Meisterin des englischen Spannungsromans!« – New York Times

 

Jussi Adler-Olsen: VerachtungJussi Adler-Olsen: Verachtung

Eine Reihe vermisster Personen aus dem Jahr 1987, die durch eine Person und deren entsetzliches Schicksal verbunden sind: Nete Hermansen. Eine junge Frau ohne jede Chance auf ein selbstbestimmtes Leben, von Menschen grausam misshandelt, wird zwangssterilisiert durch einen fanatischen Arzt und verbannt nach Sprogø, der Insel für ausgestoßene Frauen. Sie nimmt grausam Rache…

Jussi Adler-Olsens Roman “Verachtung” können Sie im Libri.de Shop bestellen.

Das eBook erscheint auf Wunsch des Autors am 1. März 2013.

Unser Gedicht des Monats September

So langsam verabschiedet sich der Sommer, aber noch können wir glücklicherweise draußen die letzten warmen Sonnenstrahlen genießen.

Eduard Mörike (* 8.9.1804 in Ludwigsburg; † 4.6.1875) gilt heute als einer der wichtigsten Lyriker des Biedermeier, fand zu Lebzeiten aber wenig literarische Beachtung. Theodor Storm allerdings erkannte den evangelischen Pfarrer, der zeit seines Lebens mit seinem “Brotberuf” haderte, als großen Dichter und stand in regem Briefwechsel mit ihm. In seinem Gedicht “Septembermorgen” beschreibt Möricke wunderschön den Beginn eines neuen Tages im Frühherbst. Deshalb haben wir es als unser Gedicht des Monats September ausgesucht.

 

Tag im FrühherbstSeptembermorgen

Im Nebel ruhet noch die Welt,
Noch träumen Wald und Wiesen:
Bald siehst du, wenn der Schleier fällt,
Den blauen Himmel unverstellt,
Herbstkräftig die gedämpfte Welt
In warmem Golde fließen.

– Eduard Mörike

Der Herbst ist da

Für Meteorologen hat der Herbst bereits am 1. September begonnen, auch wenn viele noch auf die letzten spätsommerlichen Sonnenstrahlen gehofft haben. Jetzt nützt es alles nichts mehr: Mit dem heutigen kalendarischen Herbstanfang müssen auch Freunde der warmen Jahreszeit sich damit abfinden, dass der Herbst da ist. Aber da die goldene Jahreszeit ja auch ihre Sonnenseiten hat, ist doch alles halb so wild. Lange Herbstspaziergänge, gemütliche Abende bei Kerzenschein oder vor dem Kamin und glückliche Kinderaugen beim Drachensteigen lassen und Kastanien sammeln versüßen uns die Herbsttage.

In unserem Herbstspecial haben wir für Sie leckere Rezepte zum Nachkochen, originelle Bastelideen, tolle Stricktipps und praktische Ratschläge für Pilzsammler und Gartenfreunde zusammengestellt. Falls dann doch mal Langeweile aufkommt, entdecken Sie hier außerdem die besten Spiele für die ganze Familie, Lesestoff für gemütliche Schmökerstunden, spannende Hörbücher und die neusten TV-Serien auf DVD – die langen Herbstabende sind gerettet!

Tanja Dusy, WinterkücheFür leckere Schmankerl zur Herbst- und Winterzeit empfehlen wir zum Beispiel Tanja Dusys Winterküche. In 150 Rezepten, die mit 250 farbigen Fotos illustriert werden, ist darin für jeden Moment des Winters etwas zu finden. Für Gemüsefans gibt es Winterantipasti, Wintersalate und feine Beilagen, für kalte Tage cremige Suppen, knusprige Aufläufe, festliche Braten und heiße Getränke. Natürlich sind auch winterliche Klassiker wie Käsefondue oder ein deftiger Gänsebraten mit dabei. Und auch Naschkatzen kommen bei den Rezepten für Kaiserschmarrn, Lebkuchenbrownies oder Griesflammerie nicht zu kurz.
Jetzt reinblättern: Gratis-Leseprobe

Wer es poetisch mag, kann in Gudrun Bulls Geschenkbuch Gedichte für einen Herbsttag 88 beliebte Gedichte aus drei Jahrhunderten finden. Ein Hauch von Melancholie zur dritten Jahreszeit findet sich darüber hinaus in dem Gedichtband Herbstspaziergang mit Rilke, der die schönsten Herbstgedichte Rilkes mit stimmungsvollen Fotos untermalt.

Michaela Kronshage, LaternenzeitUnd für die Kleinen haben wir herbstliche KliKlaKlang-Geschichten parat, die Kinder ab 2 Jahren mit vielen kleinen Besonderheiten erfreuen. Mit 8 Volksliedern mit Klangbegleitung dreht sich darin alles um purzelnde Kastanien, tanzende Drachen am Himmel und die reiche Ernte an Wald- und Feldfrüchten. Und Michaela Kronshages Laternenzeit gibt zahlreiche Anregungen zur Festgestaltung und zum Basteln verschiedenster Laternen. Ergänzt wird der Band durch Laternenlieder, Transparente und Rezepte.

Zu Halloween, das in der Nacht vom 31. Oktober auf den 1. November gefeiert wird, können Kinder ab 5 Jahren zum Beispiel mit der CD Gänsehaut und Geisterstunde ihren Spaß haben. Allerlei Geschichten und Lieder rund um das Halloweenfest sorgen für die nötige Gruselatmosphäre. Als Sprecher sind unter anderem Tommi Piper, Gerd Baltus und Cornelia Funke mit dabei, deren Kinderroman Geisterritter im vergangenen Monat erschien.Marie Préaud, Halloween Und Erwachsene können in dem Bildband Halloween den Geist des Halloweenfestes entdecken, wenn sie die über mehrere Jahre gesammelten Fotografien von verkleideten Kindern in Portland, Maine und New York City bestaunen. Die französische Fotografin Marie Préaud öffnete während des für Halloween üblichen Trick-or-treating ihr Studio und porträtierte zahlreiche Kinder in erstaunlich vielfältigen Kostümen – von eher klassischen Verkleidungen wie Skeletten oder Cowboys bis hin zu einem iPod oder Spaghettis reichte das Spektrum.

Mehr Titel für den kommenden Herbst finden Sie hier.