Jo Nesbø – unser Autor des Monats im Interview

Jo Nesbø wurde 1960 in der norwegischen Hauptstadt Oslo geboren. Der Ökonom, Autor und Musiker arbeitete lange Jahre im Investment-Bereich und war gleichzeitig Sänger der damals populärsten norwegischen Band Di derre.

Bereits sein Romandebut Der Fledermausmann wurde 1997 als “Bester Kriminalroman des Jahres” ausgezeichnet, inzwischen ist Jo Nesbø einer der erfolgreichsten Krimiautoren der Welt.

Entdeckt bei uns alle Krimis von Jo Nesbø als eBooks, Bücher oder Hörbücher – und erfahrt mehr über den Autor und sein neues Werk… Weiterlesen

Benjamin Cors – unser Autor des Monats und exklusive Fotos der Buchentstehung

Benjamin Cors ist politischer Fernsehjournalist und hat viele Jahre für die ARD Tagesschau, die ARD Tagesthemen und den Weltspiegel berichtet. Heute arbeitet er für den SWR. Er ist Deutsch-Franzose und hat die Sommer seiner Kindheit in der Normandie verbracht – und sie nun zum Schauplatz seiner Krimi-Reihe rund um den Personenschützer Nicolas Guerlain gemacht, der alles tut, um andere zu schützen und dabei selbst regelmäßig in schwerste Gefahr gerät.

Wir stellen euch seinen neuen Krimi vor und haben einen spannenden Einblick in seine Schaffensphase für euch!
Weiterlesen

Spannung pur: Die besten Krimi & Thriller-Neuheiten!

Für alle, die lieber spannende eBooks lesen, haben wir uns einmal durch die vielen Neuerscheinungen gewühlt und die in unseren Augen besten herausgepickt. Uns bleibt also nur zu sagen: Schaltet Euren eReader an, macht euch bereit für exzellente Spannung und begebt Euch auf Ermittlung mit den spannendsten Krimi- & Thriller-Neuheiten!  Weiterlesen

Interview mit Rudolf Jagusch über seinen Debüt-Kriminalroman “Leichensabbat”

Seit Rudolf Jagusch, studierter Verwaltungswirt, 2006 seinen ersten Roman veröffentlichte, ist er eine feste Größe in der deutschen Krimi-Landschaft. Er lebt mit seiner Familie im Vorgebirge am Rand der Eifel, wo auch die meisten seiner Romane spielen. Wir haben mit dem Autoren über die Kunst, einen Krimi zu schreiben, kritische Leser und seinen damaligen Debüt-Kriminalroman  Leichensabbat gesprochen. Weiterlesen

Heike Reinecke und Andreas Schlieper über Ihren neuen Krimi “Kalte Schatten über der Toskana”

Gianni Volpe ist das Pseudonym der Autoren Heike Reinecke und Andreas Schlieper. Beide waren lange Jahre in verschiedenen Positionen für das Land Nordrhein-Westfalen tätig. Heute lebt und arbeitet das Paar in Düsseldorf – mit vielen Abstechern in ihre Wahlheimat: die Toskana. Wir haben mit demAutorenduo  über ein Italienbild jenseits von Pizza und Ossobuco, ihr gemeinsames Pseudonym Gianni Volpe, und ihren Kriminalroman Kalte Schatten über der Toskana gesprochen. Weiterlesen